Monschau 03.05.2015

Monschau 03.05.2015

Hallo  zusammen,

es ist Sonntag und noch ist der Regen nicht angekommen. Angesagt war den ganzen Tag Regen, aber bis jetzt 13.30 Uhr haben wir davon noch Nichts gesehen.

Nach dem Frühstück sind wir mit den Hunden wieder los. Über einen kleinen Teil des Eifelsteiges sind wir wieder nach Monschau gewandert.
Dort angekommen konnte man direkt merken, dass es Sonntag ist. Viele Reisebusse und dementsprechend viele Touristen haben den kleinen Ort bevölkert.

Jamiko und Bentley haben das Ganze super gemacht. Viele Hunde- und Menschenbegegnungen haben wir problemlos hinter uns gebracht. Einige der anderen Hunde waren auch nicht so nett, aber die Zweit haben sich, außer 1x, nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Zur Haller-Ruine sind wir dann auch noch gegangen. So viele Stufen am Stück haben wir schon lange nicht mehr nach oben gehen müssen. Zum Glück ist Jamiko ein starkes Zugtier und der Aufstieg war für mich relativ einfach. Dennis hatte es mit Bentley und dem Rucksack nicht ganz so leicht 😉

Oben angekommen haben wir erstmal ein Päuschen gemacht, einen Schoko-Bananen- Müsliriegel gegessen und was getrunken. Für den Abstieg haben wir einen anderen Weg gewählt, den Panoramaweg. Auf Höhe der Ruine führt dieser Weg halb um Monschau herum und dann über ein relativ steiles Stück wieder bergab in die Stadt. Je weiter man nach unter gegangen ist, desto enger wurde der Weg und am Ende standen wir schon bei den Leuten, die dort wohnen, im Garten, aber der offizielle Weg geht da lang.

In einem Lädchen in Monschau habe ich noch Senf schlesischer Art mit Kümmel gekauft. Und dann sind wir wieder zum Campingplatz zurück. Pünktlich zum Rückweg hat es dann auch angefangen zu nieseln. Nicht schlimm, aber der erste Vorbote des Regens ist schon da. Laut Regenradar soll es gegen 14 Uhr anfangen, vielleicht haben wir Glück und das Regengebiet zieht an uns vorbei.

Wir müssen abwarten und sehen, was der Nachmittag noch so bringt. Dann entscheiden wir auch was wir heute noch so machen werden.

Jetzt gibt es erstmal Kaffee. Die Jungs sind am schlafen und wir können auch etwas entspannen.

Wir wünschen euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße,
Dany und die Jungs 🐶🐶

tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo1_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo2_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo3_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo4_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo6_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo7_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo8_1280 tumblr_nnrvdcJAqA1us1s0eo9_1280

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*