Wieder zu Hause :)

Wieder zu Hause :)

Und schon sind die paar Tage wieder vorbei. In der Nacht hat es nochmal richtig geregnet, im Zelt sind wir aber trocken geblieben.
Jamiko und Bentley hat der Regen auch nicht gestört, die Zwei haben einfach weiter geschlafen.
Heute Morgen haben wir dann das noch etwas nasse Zelt und allen anderen Krams eingepackt und haben uns auf den nach Hause Weg gemacht. Dort angekommen wurden erstmal alle Schlafsäcke und Isomatten wieder ausgepackt und im Wohnzimmer hingelegt, um zu lüften und falls notwendig ein bisschen zu trocken. Denn ein wenig klamm sind die Sachen doch gewesen.
Das Zelt hängt im Treppenhaus über dem Geländer und trocknet vor sich hin.
Die Jungs waren auch glücklich wieder zu Hause zu sein. Das Körbchen ist doch bequemer als das Zelt 😉.
Außerdem haben beide eine große Portion Dörrfleisch bekommen. Da kommt man doch gerne nach Hause 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*