Kamerahunde

Kamerahunde

Hallo ihr Lieben,

heute morgen klingelt es an der Tür und der Postbote hat uns ein Päckchen gebracht. Drin war ein Geschirr für die Jungs. Das tolle daran ist, dass man Actionkameras wie die GoPro oder QUMOX SJ4000 an Brust oder Rücken des Hundes befestigen kann. Wir hatten das schon mal ohne ein solches Geschirr versucht, das war aber ein totaler Reinfall. Es ging gar nicht. Also was macht man?

Genau! Man kauft den Krams und dann klappt es auch.

Auf die schnelle haben wir Jamiko und Bentley mal in das Geschirr gesteckt. Da es eine EInheitsgrösse ist passt es zum Glück beiden Jungs. Für heute haben wir Jamiko als Kamerahund ausgewählt. Bentley ist bei der nächsten Runde dran.

imageimage

Für den ersten Versuch ist es gar nicht so schlecht gelaufen. Zwischendrin mussten wir immer mal wieder das Geschirr verstellen, aber zum Ende hin hatten wir den Bogen raus. Es ist keine große oder besonders schöne Runde geworden, denn zwischendrin hat es angefangen zu regnen und windig würde es auch. Wir haben dann auf den Abstecher durchs Feld verzichtet und sind nur ein bisschen im Ort rumgelaufen. Einen kleinen Zusammenschnitt der Runde könnt ihr hier sehen:

 

Außerdem findet ihr unter „Sehenswertes“ / „Unsere Videos“ noch viele weitere Videos sortiert nach Kategorien!

Wir wünschen ein schönes Wochenende!

Lieben Gruß,

Dany und die Jungs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*