Planänderung Urlaub 2016

Planänderung Urlaub 2016

Meistens kommt es dann doch anders, als man denkt…so oder so ähnlich sieht es wohl dieses Jahr mit unseren geplanten Urlaub aus.
Die Idee war ja ursprünglich, dass wir mit dem Wohnwagen nach Schweden fahren und dort ca. 3 Wochen verbringen.
Diese Planung haben wir nun geändert. Die Gründe sind vielfältig, angefangen bei den uns noch verbleibenden Urlaubstagen für dieses Jahr (für Scotty haben wir ja schon so einige Tage Urlaub genommen) bis hin zu einem nicht gut durchdachten Zeitplan (im Oktober werden wir beim Kölner Halbmarathon mitlaufen und müssen dafür im September trainieren).
Dadurch können wir nicht so lange fahren, wie wir gerne möchten.  Und für eine oder anderthalb Woche lohnt sich der ganze Aufwand nicht, das ist für uns kein richtiger Urlaub, sondern eher Stress, da alles schnell gehen muss.
Anreise und Abreise dauern ja mit der Fähre und dem Wohnwagen schon sehr lange. So wird es wohl dieses Jahr keinen Urlaub in Schweden geben.
Aber keine Panik liebes Schweden, wir werden nächstes Jahr wieder kommen und dann sind wir auch wieder mitten in deiner Natur und deinem Fjäll unterwegs…

So stellte sich für uns natürlich die Frage, was machen wir dann? Wegfahren wollen wir auf jeden Fall. Für uns ist es natürlich schwer ein anderes Urlaubsland zu finden, dass gegen unser Lieblingsurlaubsland bestehen könnte… Aktuell befinden wir uns noch in der Planungsphase und möchten noch nicht zu viel verraten.
Eins steht aber fest, es wird min. noch zweimal dieses Jahr mit dem Wohnwagen weggefahren und das ein oder andere Wanderabenteuer mit sich bringen…lasst euch einfach überraschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*