Buch Review: Fitter- Stärker – Schlanker – Hol dir dein Fitnessstudio nach Hause!

Buch Review: Fitter- Stärker – Schlanker – Hol dir dein Fitnessstudio nach Hause!

Werbung

Vielen Dank an


Ebenso an den Meyer & Meyer Verlag .

Wieder haben wir uns auf ein Buch beworben und wieder waren wir unter den Glücklichen, die ein Exemplar geschenkt bekommen haben.

Auch diesmal ist es kein Buch geworden, das direkt mit Hunden im Zusammenhang steht. Aber wie der Titel „Fitter- Stärker – Schlanker Hol dir dein Fitnessstudio nach Hause“ schon deutlich macht, geht es wieder darum fit zu werden bzw. fit zu bleiben.

Das Buch hat, so wie wir es vom Meyer & Meyer Verlag gewohnt sind, mal wieder ein ansprechendes Cover. Der Titel fällt sofort ins Auge und man wird neugierig auf mehr. In diversen Kapiteln werden die Übungen verständlich erklärt und mit Bildern genau gezeigt. Für viele Übungen werden Hilfsmittel benötigt. Einige hat man vielleicht schon zu Hause, andere kann man sich besorgen und auf andere kann man, wenn man das Gerät nicht mag, auch einfach verzichten. Es werden Übungen z.B. mit dem Gymnastikball, den Widerstandsbändern und den Kurzhanteln beschrieben. Hanteln und Bänder haben wir bereits zu Hause, von daher konnten wir hier direkt mit den Übungen starten. Einen Gymnastikball haben wir nicht. Wir werden uns aber auch keinen zulegen, denn mit drei Hunden, die alle Bälle total toll finden, hätte ein Gymnastikball keine Überlebenschance 😉
Da das Buch aber genügend Alternativen bietet, ist es für uns nicht so dramatisch. Die Zirkeltrainingsübungen sind sehr gut zusammengestellt und können nach Fitnesszustand selbst so angepasst werden, dass man nicht überfordert ist.

In Kapitel 7 befassen sich die Autoren mit dem Thema Motivation. Hier werden auch die vier Säulen der Selbstdisziplin – Akzeptanz, Willenskraft, harte Arbeit und Durchhaltevermögen- nähe erläutert : Ein sehr interessantes Kapitel.

Nach einer kurzen Einleitung durch die beiden Autoren Mike Diehl und Felix Grewe werden auch schon die benötigten Trainingshilfen erläutert.  Danach kommen die Trainingsgrundlagen und dann folgen schon die Übungen. Die ausführlichen Beschreibungen machen es leicht die Durchführung der Übung zu verstehen und umzusetzen.

Kapitel 11 ist ein Frage und Antwort Kapitel. Hier werden gängige Fragen zum Training beantwortet. „Zum Beispiel: Soll ich nach dem Training ein Cool-down durchführen?“ oder „Warum ist das Warm-up so wichtig?“

Wir werden uns noch intensiver mit dem Buch auseinandersetzen, denn eine gute Grundfitness ist für unser Training mit den Hunden auch nicht außer Acht zu lassen. Damit die Jungs auch vernünftig trainiert werden können, müssen wir da natürlich mithalten können. Nur durch regelmäßiges Training können auch wir mit den Hunden mithalten 🙂

Bisher haben wir natürlich nur einige wenige Übungen aus dem Buch absolviert, aber wir werden dran bleiben, denn die Motivation ist groß 😀

Infos zum Buch:

  • Buch  280 Seiten
  • Verlag : Meyer & Meyer Verlag
  • Autoren: Mike Diehl, Felix Grewe
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • direkt bestellen
  • Preis: 19,95€
  • ISBN: 978-3840375521

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass wir das Buch zum Lesen und Testen in Kooperation mit BlogdeinBuch und dem Meyer & Meyer Verlag geschenkt bekommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere