rope. Halsband und Leine

rope. Halsband und Leine

*unbezahlte Werbung*

Manchmal muss man eben einfach Glück haben. Via Facebook haben wir an einem Gewinnspiel von rope. teilgenommen. Hauptpreis war ein Halsband aus Kletterseil.

Das ist ja genau unser Ding und so haben wir ganz fest die Daumen und Pfoten gedrückt und tatsächlich wurden wir ausgelost. Via Nachrichten haben wir dann die Farbe ausgesucht und natürlich auch, was es für ein Halsband werden soll. Wir haben uns für ein Zugstopp- Halsband in blau entschieden. Bei dem Rest haben wir uns auf die Kreativität der Hersteller verlassen. Und wir wurden nicht enttäuscht. Das Halsband ist wirklich sehr schön, die Verarbeitung ist super. Es sind keine losen Fäden zu sehen, es ist stabil und passt perfekt.

Aber war ist ein Halsband ohne passende Leine? Also haben wir zum Halsband passend, die Leine in Auftrag geben.  Wir mussten nicht lange warten und da haben wir schon via Nachricht einen ersten Blick auf die fertigen Stücke werfen dürfen. Bereits auf dem Bild sahen sie super aus. Kurz danach war dann auch das kleine Päckchen da und wir haben ausgepackt. 

Der gute Eindruck bestätigte sich dann auch. Hochwertig verarbeitet und sieht super toll aus. Besonders gefreut hat uns, dass ein kleiner Anhänger am Halsband befestigt war. Im Vorfeld haben wir entschieden, dass das Halsband für Jamiko sein soll, das hatten wir auch via Nachricht kommuniziert. Denn bei Scotty und Bentley wäre das Halsband im Fell so gut wie gar nicht  zu erkennen . Und dann ist da an dem Halsband tatsächlich ein kleiner Dalmatiner- Anhänger. Einfach nur süß und mega nett!

Aber seht selbst. Hier sind sie : 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*