Browsed by
Schlagwort: Cairn Terrier

22.09.2017: Tag 6 Freitag 4. Zeltplatz Femundsmarka – 5. Zeltplatz Sylen

22.09.2017: Tag 6 Freitag 4. Zeltplatz Femundsmarka – 5. Zeltplatz Sylen

English version below 😊 Diese Nacht war mal eine super Nacht. Es hat nicht einmal geregnet und ansonsten ist auch alles im Zelt trocken geblieben. Die Jungs haben mehr oder weniger durchgeschlafen und dadurch konnten wir auch mal eine richtig erholsame Nacht verbringen. Wir sind uns nicht sicher, ob die Rentiere vom Abend in der Nacht nochmal da waren. Wir meinen Geräusche gehört zu haben, aber wie so oft, kann es auch sein, dass uns die Phantasie einen Streich gespielt…

Weiterlesen Weiterlesen

03.+ 04.01.2018

03.+ 04.01.2018

03.01.2018 Aufstehen, frühstücken und fertigmachen, alles so wie in den letzten Tagen auch. Nur diesmal ist es draußen noch stürmischer als in den letzten Tagen. Da gegen Mittag ein großes Regengebiet und der Sturm „Burglind“ kommen soll, entschließen wir uns heute direkt nach dem Frühstück mit den Hunden in Richtung Strand zu gehen. Wir wollen doch auch mal sehen, wie bei so einem Sturm die Wellen peitschen. Jamiko ist dick in seinen Mantel eingepackt und hat noch einen Loopschal um,…

Weiterlesen Weiterlesen

01.01.2018

01.01.2018

01.01.2018 Die Nacht war eigentlich ganz gut. Bentley hat die ganze Zeit bei Dany oder Dennis unter der Decke geschlafen. Gezittert hat er nicht, von daher hatte er wohl eine ganz gute Nacht. Es hat sich also mal wieder gelohnt, dass wir weggefahren sind. Jamiko und Scotty haben wie immer geschlafen, den beiden macht das tatsächlich nichts aus. Unsere Nacht ist allerdings recht kurz, denn gegen 7 Uhr stehen Dennis und Stefan schon auf und machen sich und die Hunde…

Weiterlesen Weiterlesen

31.12.2017

31.12.2017

31.12.2017 Wie an den Tagen zuvor frühstücken wir so gegen 8:30 Uhr. Dany war mit den Jungs schon im Garten und konnte berichten, dass es zwar windig, aber immerhin trocken ist. Nach dem Frühstück werden wir uns alle fertigmachen und dann eine Runde zum Strand gehen. Die Mädels dürfen auf jeden Fall nochmal flitzen. Danach steht ein kleines Fotoshooting auf dem Plan. Dennis möchte mit den Mädels die „Fang das Leckerchen“ Bilder ausprobieren. Danach möchte er noch  Einzelbilder von den beiden…

Weiterlesen Weiterlesen

29.12.2017

29.12.2017

29.12.2017 Gegen 7 Uhr ist die Nacht für uns vorbei, denn Scotty muss pullern. Oder er will einfach nur nochmal in den Garten und da flitzen. Das wissen wir nicht genau, aber da der kleine Mann ordentlich Krach macht und wir Anja und Stefan nicht wecken wollen, geht Dany mit Lampe bewaffnet im Schlafanzug mal in den Garten. 10 Minuten später ist der Husky ausgepowert und hat alles erledigt, was er so machen muss. Jamiko und Bentley dürfen dann auch…

Weiterlesen Weiterlesen

28.12.2017: Ankunft in Julianadorp 

28.12.2017: Ankunft in Julianadorp 

28.12.2017: Ankunft in Julianadorp Obwohl wir heute morgen noch von zu Hause aus arbeiten müssen, wissen die Jungs schon, dass etwas im Busch ist. Die drei schleichen immer mal wieder durch die Wohnung und weichen nicht von unserer Seite. In unserer Mittagspause haben wir dann schnell diverse Taschen und Kisten in das Auto geladen und dann standen um 15 Uhr schon Anja und Stefan mit den Mädels vor der Tür. Die beiden sind so nett und schnallen unseren Scooter auf…

Weiterlesen Weiterlesen

21.09.2017: Tag 5 Donnerstag: 3. Zeltplatz Femundsmarka – 4. Zeltplatz Femundsmarka

21.09.2017: Tag 5 Donnerstag: 3. Zeltplatz Femundsmarka – 4. Zeltplatz Femundsmarka

21.09.2017: Tag 5 Donnerstag: 3. Zeltplatz Femundsmarka – 4. Zeltplatz Femundsmarka Wir sollten es mittlerweile eigentlich gewohnt sein, den ständigen Regen in der Nacht zu ignorieren. Aber trotzdem wird man immer mal wieder wach. Grade dann, wenn es wieder stärker anfängt. Dany hat zwischenzeitlich immer mal wieder Bedenken, dass es im Zelt nass werden könnte, denn es sieht so aus, als wenn an einer Stelle das Innenzelt das Außenzelt berührt. Zum Glück ist es aber trocken im Zelt geblieben. Abgesehen von der…

Weiterlesen Weiterlesen

20.09.2017: 4.Tag Mittwoch: 2. Zeltplatz Femundsmarka – 3. Zeltplatz Femundsmarka

20.09.2017: 4.Tag Mittwoch: 2. Zeltplatz Femundsmarka – 3. Zeltplatz Femundsmarka

English version below 20.09.2017: 4.Tag Mittwoch: 2. Zeltplatz Femundsmarka – 3. Zeltplatz Femundsmarka   In dieser Nacht war es richtig kalt. Sogar in unseren Schlafsäcken haben wir zum Teil gefroren. Bentley wollte gar nicht mehr aus Danys Schafsack raus und mitten in der Nacht hat Dany Jamiko noch mit ihrer Jacke und Softshell zugedeckt. Das Tupfentier hat sich keinen Millimeter aus seinem Nest heraus bewegt. Scotty übersteht die Nacht ohne zu frieren- Husky halt 😉 Allerdings ist es in dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

19.09.2017: 3. Tag: Dienstag 1. Zeltplatz Femundsmarka – 2. Zeltplatz Femundsmarka

19.09.2017: 3. Tag: Dienstag 1. Zeltplatz Femundsmarka – 2. Zeltplatz Femundsmarka

English version below 🙂 Dienstag 19.09.2017 Tag 3: 1. Zeltplatz Femundsmarka – 2. Zeltplatz Femundsmarka   Besonders viel ist diese Nacht nicht passiert. Bentley wollte immer Mal wieder in den Schlafsack und wieder raus und vom Rest hat man eigentlich nichts gehört. Irgendwann in der Nacht hat es dann auch angefangen zu regnen. Und das nicht zu knapp. Auf dem Zelt hört es sich zwar immer schlimmer an, als es eigentlich ist, aber in dieser Nacht kommt schon einiges runter….

Weiterlesen Weiterlesen

18.09.2017: 2. Tag: Montag Sylen – 1. Zeltplatz Femundsmarka

18.09.2017: 2. Tag: Montag Sylen – 1. Zeltplatz Femundsmarka

English version below 🙂 Montag 18.09.2017 Tag 2: Sylen – 1. Zeltplatz Femundsmarka Die erste Nacht war, wie zu erwarten, etwas unruhig. Bentley wollte immer mal wieder in den Schlafsack und dann wieder heraus. Jamiko musste auch mehrfach die Position wechseln und Dany ist dabei jedes mal wach geworden. Dazu kamen dann noch die doch recht ungewohnten Geräusche in der Nacht. Scotty hat, vollkommen überraschend, die ganze Nacht durchgeschlafen und Dennis hatte dadurch eine entspannte Nachtruhe. Aber an die Stille, mal…

Weiterlesen Weiterlesen