Browsed by
Autor: Daniela Patricia Kopatz

rope. Halsband und Leine

rope. Halsband und Leine

*unbezahlte Werbung* Manchmal muss man eben einfach Glück haben. Via Facebook haben wir an einem Gewinnspiel von rope. teilgenommen. Hauptpreis war ein Halsband aus Kletterseil. Das ist ja genau unser Ding und so haben wir ganz fest die Daumen und Pfoten gedrückt und tatsächlich wurden wir ausgelost. Via Nachrichten haben wir dann die Farbe ausgesucht und natürlich auch, was es für ein Halsband werden soll. Wir haben uns für ein Zugstopp- Halsband in blau entschieden. Bei dem Rest haben wir…

Weiterlesen Weiterlesen

30.09.2018: 9. Dormagener Hundelauf Cup

30.09.2018: 9. Dormagener Hundelauf Cup

Am 30.09.2018 haben Dany und Scotty das erste Rennen der Zughundesaison 2018/2019 bestritten. Der Hundesportverein Dormagen hat den Dormagener Hundelauf Cup ausgerichtet. Da die Veranstaltung nur eine knappe halbe Stunde von uns entfernt ist, haben wir uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen. Wie der Name schon sagt, ging es ums laufen. Das können Dany und Scotty ja eigentlich ganz gut. Wir haben zwar noch nicht viel trainiert, aber so lang sind die Strecken ja auch nicht.  Wir konnten zwischen folgenden…

Weiterlesen Weiterlesen

Revolution Race Fleecepullover Trekker

Revolution Race Fleecepullover Trekker

*Werbung* Unsere Outdoorkollektion ist wieder um ein Teil gewachsen. Diesmal hat Dany den Fleecepullover Trekker der von Revolution Race bekommen. Wir wurden von der Firma angeschrieben, ob wir nicht einen Pullover testen möchten und danach einen Bericht darüber verfassen können. Vor etwas längerer Zeit haben wir bereits von der Firma erfahren. Bisher haben wir keine Erfahrungen mit den Produkten, aber optisch haben sie uns sehr gut gefallen und wir wollten eh mal im Shop stöbern. So haben wir einen Gutschein…

Weiterlesen Weiterlesen

08.-09.09.2018 Mammutmarsch NRW

08.-09.09.2018 Mammutmarsch NRW

*unbezahlte Werbung* Nachdem ich (Dany) vor gar nicht all zu langer Zeit ja am Rhein- Ahr- Marsch teilgenommen habe und leider nach 50km abbrechen musste, war dann doch in mir der Anspruch geweckt, die 100km zu schaffen. Also habe ich mich für die nächste Veranstaltung in unserer Nähe angemeldet. Das war der Mammutmarsch NRW. Gestartet wird in Wuppertal Barmen und da soll dann auch das Ziel sein. Angemeldet war ich schnell und die Startgebühr war auch schnell bezahlt. Jetzt stellte…

Weiterlesen Weiterlesen

09.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 4

09.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 4

Wildnis-Trail Etappe 4 Unsere letzte Etappe wird uns über 17,7km von Heimbach nach Zerkall, dem Endpunkt des Wildnis- Trails, führen. Von dort aus werden wir mit der Bahn zurück nach Heimbach fahren, um dann um 16:56 Uhr in den Trailexpress zu steigen und wieder zum Wanderparkplatz nach Höfen zu fahren. Da wir heute erst um 8 Uhr frühstücken können, schlafen wir bis 6:45 Uhr, danach gibt es die übliche morgendliche Dusche und dann gehts schon runter um Frühstück. Entgegen unserer…

Weiterlesen Weiterlesen

Update Rennkalender 2018 und 2019

Update Rennkalender 2018 und 2019

Hej hej!  Wir bereiten uns so langsam auf die kühleren Tage vor und da bleibt es auch nicht aus, dass wir langsam aber sicher die Rennen für die Saison 2018/2019 planen und die Anmeldung rausschicken. Im gleichen Atemzug haben wir nochmal einige Rennen in den Rennkalender 2018 und 2019 ergänzen können.  Falls ihr noch ein Rennen kennt, was wir nicht aufgeführt haben, dann nutzt dieses Formular und teilt es und mit 😀  Vielleicht sehen wir uns ja mal auf dem ein…

Weiterlesen Weiterlesen

08.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 3

08.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 3

Wildnistrail Etappe 3 English version below   Heute steht schon die Etappe #3 an. Es geht von Gemünd nach Heimbach. Genauer gesagt nach Heimbach- Hasenfeld, denn dort ist unsere Pension. Angegeben ist die Strecke mit 22,4km. Wir werden etwas mehr gehen, da unsere Pension schon ein kleines Stück weiter auf der vierten Etappe liegt. Aber fangen wir am Anfang an. Diese Nacht hat es ja begonnen zu gewittern und auch am Morgen ist noch keine Besserung in Sicht. Wir stehen…

Weiterlesen Weiterlesen

07.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 2

07.08.2018: Wildnis-Trail Etappe 2

English version below    Wildnis-Trail Etappe 2Einruhr – Gemünd Heute geht es durch das Offenland der Dreiborner Hochfläche ins Tal der Urft. Also von Einruhr nach Gemünd. Die Strecke ist mit 20,5km angegeben. Heute morgen sind wir um kurz vor 7 Uhr vom Wecker geweckt worden. Erstaunlicherweise haben wir beide recht wenig Probleme mit den Beinen, es tut nix übermäßig weh und Muskelkater ist auch noch keiner da. Die warme Dusche nach de Aufstehen entspannt die Muskeln noch ein bisschen…

Weiterlesen Weiterlesen

06.08.2018: Wildnis-Trail Eifel Etappe 1

06.08.2018: Wildnis-Trail Eifel Etappe 1

Wildnis-Trail Etappe 1Höfen – Einruhr English version below  Schon etwas länger war geplant, dass ich (Dany) mit Bentley, einer Freundin und ihrer Hündin den Wildnis-Trail in der Eifel wandern werden. Dieser 85km lange Wanderweg gliedert sich in vier Etappen. Die Unterkünfte und auch den Rücktransport zum Startpunkt haben wir im Vorfeld über „Monschauer Land Touristik e.V.“ gebucht. Ausgestattet mit einem Gutscheinheft für alle Übernachtungen und inkl. der Fahrkarten für die Rurtalbahn und den Rufbus könnte es also losgehen. Wenn da…

Weiterlesen Weiterlesen

02. + 03. 05. 2018: Heimfahrt

02. + 03. 05. 2018: Heimfahrt

English version below ______________________________________________________________________________ Und schon sind wir wieder auf der Heimfahrt. Gegen 10 Uhr sind wir aufgebrochen. So viel spannendes gibt es gar nicht zureichten. Wir haben 2x beim Max Hamburgare gegessen. Das konnten wir uns nicht nehmen lassen, denn es sind – wie wir finden- immer noch die besten Burger ever!  Diesmal wollten wir in der Nacht einen kleinen Stopp machen und hatten uns vorher schon einen Parkplatz rausgesucht, den wir anfahren wollen. Ein paar Stunden Schlaf sind…

Weiterlesen Weiterlesen